Joël Fafard (CA)

Fr. 29. Mrz 2019 - 18:00 Uhr | Schwalbach am Taunus


Keep this field blank:
Name*:
Pflichtfeld
E-Mail*:
Pflichtfeld
Plätze*:
Summe:
Kommentar/Nachricht:
Bitte hier die angezeigte Zeichenfolge eingeben:
Pflichtfeld

Mit Absenden der Anmeldung zu dem Konzert stimme ich der Nutzung meiner persönlichen Daten gemäß der Datenschutzerklärung zu


House Concert | Wohnzimmerkonzert

  • Voranmeldung notwendig | Registration necessary
  • Eintritt frei | No admission fee
  • Künstlerspende erwünscht | Artist donation suggested (€10-15 p.P.)
  • Begrenzte Gästezahl | Limited number of guests
  • Potluck Buffet

Bereits bei unserem 50. Wohnzimmerkonzert hat Joël Fafard aus Kanada uns und unsere Gäste mit seinem Gitarrenspiel und seinen Geschichten in den Bann geschlagen. Jetzt kommt er zurück um uns erneut zu begeistern.

Der preisgekrönte Gitarrist Joël Fafard spielt Roots und Blues-Klassiker mit der Seele eines Puristen und dem Showmanship eines erfahrenen Entertainers. Er singt den Blues mit seiner rauhen, sandpapierartigen Stimme und gewinnt so das Publikum, genauso wie mit den Erzählungen seiner witzigen Geschichten. Und wenn er ein Solo auf seiner Resonatorgitarre spielt, ist es leicht zu erkennen, wieso er eine Juno-Nominierung und einen Western Canadian Music Award für seine Fähigkeiten auf der Gitarre bekam.

Mit seinen neuesten Alben, „Cluck Old Hen“ und „Borrowed Horses“, zusammen mit seiner Live-Show, ist Joël Fafard auf einer musikalische Mission: alten Klassikern wie „Ain’t no grave“, „Sitting on top of the World“, „Spoonful“ oder „Long Black Veil“ neues Leben einzuhauchen … und dies gelingt ihm auf grandiose Weise!

Webpage Youtube Soundcloud Facebook Spotify