Tag Archives: Gordie Tentrees

2016 – ein kurzer Blick zurück

Liebe (Musik-)Freunde,
es ist immer wieder erstaunlich wie schnell so ein Jahr an einem vorüberfliegt und es Zeit ist ein wenig wehmutig zurückzublicken. Auch wenn das Jahr 2016 generell gefühlt kein so tolles war, wenn man alleine sieht wieviele großartige Künstler uns verlassen haben … Lemmy, David Bowie, Prince, Leonard Cohen … so war es in unserer kleinen Wohnzimmerkonzertwelt dennoch ein erfolgreiches und spannendes Jahr. Wir haben so viele Konzerte wie noch nie zuvor veranstaltet (19!) und hatten fantastische Musiker aus aller Welt zu Besuch. Weiter unten findet ihr alle Künstler im Überblick mit Links zu den jeweiligen Webseiten zum evtl. Nachhören oder Wiederentdecken. Ein großer Dank geht auch dieses Jahr natürlich an unsere Gäste: die Stammgäste, die Neueinsteiger und die sporadischen Gäste. Ohne Euch könnte unsere Konzertreihe nicht bestehen. DANKE!

 

Auch für nächstes Jahr werden wir wieder ein spannendes Programm zusammenstellen … wenn auch reduziert auf meist nur ein Konzert pro Monat. Dabei wollen wir auch versuchen eine gute Mischung aus neuen Künstlern und wiederkehrenden Favorites hinzubekommen.

 

Ihr seid doch dabei, oder? Wir freuen uns auf Euch! In diesem Sinne wünschen wir Euch eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Wir sehen uns dann hoffentlich am 13. Januar 2017 bei uns im Wohnzimmer wieder!

 

Eure
Karin & Dietmar

 

Künstler 2016

Jan2016 - Steve Folk Jan2016 - Sofia Talvik Feb2016 - Simon Kempston Feb2016 - Carrousel
Mar2016 - Danika + Jeb Mar2016 - Mary Jane Insane Mar2016 - Marian Call Apr2016 - Ana Patan
Apr2016 - Winter Wilson Mai2016 - Lauren Napier Mai2016 - Orit Shimoni Jun2016 - Rob Moir
Jun2016 - Nick Parker Sommerpause Sep2016 - Joanna Weston Sep2016 - Gordie Tentrees
Okt2016 - Adam Burrows Nov2016 - Minnie Birch + Kelly Oliver Nov2016 - Birdeatsbaby Dez2016 - Roxanne de Bastion

Gordie Tentrees (CA) & Jaxon Haldane (US) am 20. September 2016

small-german-flagGerade zurück von ihrer Welttournee in Europa, Großbritannien, Irland und Australien mit Auftritten bei Celtic Connections (Glasgow, Schottland) und dem National Folk Festival (Canberra, Australien), präsentiert das Team Gordie Tentrees & Jaxon Haldane Songs von ihren neuesten Veröffentlichungen auf 9 Instrumenten: Banjo, Dobro, Zigarrenkisten-Gitarren, singende Säge, Akustikgitarre, Porch-Board-Bass, Mundharmonika und Mandoline. Mit 15 Alben und lang erprobten Harmonie-Gesängen, versprühen sie eine Intensität, die man so schnell nicht vergisst.

Gordie Tentrees kommt aus dem Yukon Territorium, das an Alaska grenzt. Seit Jahren tourt er weltweit und gibt bis zu 200 Konzerte im Jahr. Seine Variante der Americana- und Rootsmusik hat er mittlerweile auf mehreren Alben dokumentiert.

Kritiker charakterisierten seine Musik als voller Herz und bodenständiger Weisheiten. Auf der Bühne zeigt sich der Sänger und Gitarrist als einfühlsamer Geschichtenerzähler, brillianter Gitarrenpicker und zugleich forschen Blues ’n‘ Rag-Performer.  Im Zentrum der Musik stehen Geschichten aus seiner Heimat im rauen kanadischen Norden. Gordie Tentrees singt von gebrochenen Helden, Väter die ihr Land verkaufen, geschlagenen Boxern oder verlorenen Gitarren. Gordie Tentrees bettet seine Geschichten in folkige Melodien, aber auch rockige Rythmen ein. Ob bittersüß, bluesig oder scharf und treibend, seine Lyrik und Musik berührt seine Zuhörer unmittelbar.


flag_uk_smallFresh off his 200 date world tour of Europe, Australia, Canada, UK & Ireland with feature performances at Celtic Connections (Glasgow, Scotland) and National Folk Festival (Canberra, Australia), Gordie Tentrees with Jaxon Haldane perform with 9 instruments (banjo, dobro, cigar box guitars, musical saw, acoustic guitar, porch board bass, harmonica, & mandolin), brotherly harmonies and masterful storytelling. His new record “Less is More” is gathering rave reviews, and major international airplay.