Tag Archives: Minnie Birch

Minnie Birch + Entertainment for the Braindead am 29. Oktober 2018

Minnie Birch ist eine Songwriterin und Sängerin aus Hertfordshire. Sie schreibt dunkle, klagende, schöne Musik über das Leben, die Liebe, Abenteuer und Märchen. Als Nummer 7 in Buzzfeeds ‚brilliante britische Songwriter“ gewählt, erobert diese unterschwellige und doch betörende Performerin die Herzen der Zuhörer bei ihren Konzerten.

Nachdem sie Joan Armatrading unterstützt und einen Abstecher nach Edinburgh gemacht hat, hat Minnie ihr Publikum überall in Island, in Amerika, in Deutschland und in ganz UK in ihren Bann gezogen. Ihr Debut-Album wurde in BBC Radio 2, BBC 6 und BBC Radio 1 als Huw Stephens Introducing artist of the week veröffentlicht. Sie arbeitet ständig an neuen Stücken und freut sich auch 2018 mehr Musik zu spielen und neue Leute kennenzulernen.


Die gebürtige Kölnerin Julia Kotowski, die unter anderem 2009 und 2016 bei den Cologne Commons auftrat, macht als Entertainment for the Braindead akustische Singer/Songwriter-Musik mit Ukulele, Gitarre und allerlei geräuschfabrizierendem Kleinod. Sie studierte an der KHM audiovisuelle Medien und gestaltet die Cover ihrer selbstgebastelten CDs selbst. Ihre Musik, die sie anfangs mit ihrem Laptop zuhause in „Low-Fi“-Qualität aufnahm, stellte EFTB unter einer Creative-Commons-Lizenz zur Verfügung. Die Lizenzierung gilt nicht für ihren Release Sun, der im Herbst 2017 herauskam.

Seit ihrem zweiten Album veröffentlichte Entertainment for the Braindead bis zu dessen Auflösung bei dem Netlabel „aaahh records“, teils auch parallel bei „Aerotone“, seitdem mit eigenem Auftritt bei Soundcloud und Bandcamp. Seit 2017 wird sie von dem Berliner Label „Motor Entertainment“ vertreten.
Nachdem es um 2011 etwas ruhiger um EFTB geworden war, veröffentlichte Julia Kotowski, laut Welt am Sonntag „eine Frau, die jedes Instrument spielt, das man ihr in die Hand drückt“, in den beiden folgenden Jahren eine Reihe von sieben Mini-EPs mit eher kurzen Stücken unter dem Titel Postcards.

Zoe Konez (UK) und Minnie Birch (UK) am 25. Oktober 2017

Ein britisches Doppelpack der Extraklasse – mit Zoe Konez und Minnie Birch besuchen uns zwei Künstlerinnen, die schon in der Vergangenheit unser Publikum begeistern konnten; Zoe Konez im September 2014 und Minnie Birch jeweils im November 2015 und 2016.

Vom britischen Nordwesten, über Australien zur englischen Südküste – Zoe Konez ist eine weitgereiste Künstlerin.

Als eine unnachahmliche Gitarrenvirtuosin, deren Musik experimentelle und innovative Spieltechniken erforscht, bringt Zoe uns ihre einzigartige Spielart von Indie-Folk. Durch ihren lyrischen Scharfsinn erforschen ihre Songs ein Gleichgewicht von persönlichen Erfahrungen und einfühlsamen Beobachtungen des täglichen Lebens. Ihre instinktive Verbindung zwischen Wortklängen und melodischem Muster kann keinem Genre zugeordnet werden und fasziniert jedes Publikum.


Minnie spielt „traurige Musik, die glücklich macht“. Manchmal spielt sie solo,  manchmal mit ihren Freunden, aber immer stehen die Lieder und die Menschen im Vordergrund.

Sie hatte bereits einige beeindruckende Momente in ihrer musikalischen Karriere: Opening Act für Joan Armatrading, Headliner einer Bühne auf dem Walk The Link-Festival, die Aufnahme mit dem legendären Produzenten George Shilling und im Radio auf BBC Radio 1 und 2 gespielt zu werden.

Continue reading… →

2016 – ein kurzer Blick zurück

Liebe (Musik-)Freunde,
es ist immer wieder erstaunlich wie schnell so ein Jahr an einem vorüberfliegt und es Zeit ist ein wenig wehmutig zurückzublicken. Auch wenn das Jahr 2016 generell gefühlt kein so tolles war, wenn man alleine sieht wieviele großartige Künstler uns verlassen haben … Lemmy, David Bowie, Prince, Leonard Cohen … so war es in unserer kleinen Wohnzimmerkonzertwelt dennoch ein erfolgreiches und spannendes Jahr. Wir haben so viele Konzerte wie noch nie zuvor veranstaltet (19!) und hatten fantastische Musiker aus aller Welt zu Besuch. Weiter unten findet ihr alle Künstler im Überblick mit Links zu den jeweiligen Webseiten zum evtl. Nachhören oder Wiederentdecken. Ein großer Dank geht auch dieses Jahr natürlich an unsere Gäste: die Stammgäste, die Neueinsteiger und die sporadischen Gäste. Ohne Euch könnte unsere Konzertreihe nicht bestehen. DANKE!

 

Auch für nächstes Jahr werden wir wieder ein spannendes Programm zusammenstellen … wenn auch reduziert auf meist nur ein Konzert pro Monat. Dabei wollen wir auch versuchen eine gute Mischung aus neuen Künstlern und wiederkehrenden Favorites hinzubekommen.

 

Ihr seid doch dabei, oder? Wir freuen uns auf Euch! In diesem Sinne wünschen wir Euch eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Wir sehen uns dann hoffentlich am 13. Januar 2017 bei uns im Wohnzimmer wieder!

 

Eure
Karin & Dietmar

 

Künstler 2016

Jan2016 - Steve Folk Jan2016 - Sofia Talvik Feb2016 - Simon Kempston Feb2016 - Carrousel
Mar2016 - Danika + Jeb Mar2016 - Mary Jane Insane Mar2016 - Marian Call Apr2016 - Ana Patan
Apr2016 - Winter Wilson Mai2016 - Lauren Napier Mai2016 - Orit Shimoni Jun2016 - Rob Moir
Jun2016 - Nick Parker Sommerpause Sep2016 - Joanna Weston Sep2016 - Gordie Tentrees
Okt2016 - Adam Burrows Nov2016 - Minnie Birch + Kelly Oliver Nov2016 - Birdeatsbaby Dez2016 - Roxanne de Bastion