Tag Archives: Vanessa Novak

„Thank you for the music“ … und ab in die Sommerpause

small-german-flagEin aufregendes erstes Halbjahr 2017 liegt hinter uns und bevor wir uns in die Sommerpause verabschieden, möchten wir es nicht versäumen uns zu bedanken:

Danke an alle Künstler, die für uns und unsere Gäste, vor vollem und nicht so vollem Haus, gespielt haben. Danke an alle Gäste, die unsere Konzerte besuchen und immer wieder so tolle Gerichte für das Buffet zaubern. Vor allem aber auch ein ganz großes Danke an alle, die unser 50. Wohnzimmerkonzert zu einem so tollen Erlebnis gemacht haben.

Wir haben im ersten Halbjahr 8 Wohnzimmerkonzerte (plus ein Gartenkonzert, bei dem wir die Künstler-Orga übernommen haben) veranstaltet. Wer seine persönlichen musikalischen Highlights gerne nochmal Revue passieren lassen möchte oder aber die Künstler, die verpasst wurden, entdecken will – hier sind sie alle an einer Stelle:

Wir wünschen Euch allen einen tollen Sommer und sehen uns hoffentlich zu unserem Auftaktkonzert in die 2. Jahreshälfte am 9. September 2017 mit James Walker & Matt Phillips wieder!

Änderung: Vanessa Novak (DE) am 1. Juli 2017

Leider musste Joanna Weston krankheitsbedingt ihr Kommen absagen. Glücklicherweise kann Vanessa Novak kurzfristig einspringen, so dass wir uns weiterhin auf ein tolles Sommerkonzert freuen dürfen!


small-german-flagAngelehnt an die Americana-Folk Tradition spielt die Deutsch-Amerikanerin Vanessa Novak eine eigene Mischung aus Folk-Blues und Country. Geboren in Detroit und aufgewachsen mit der Musik von Johnny Cash und Dolly Parton ist Vanessa Novak aus Darmstadt eine der authentischsten Songwriterinnen der deutschen Folk und Americana-Szene.

Seit ihrem 14. Lebensjahr schreibt Novak eigene Songs. Ihr Lieder geben Gefühlen eine Melodie. Bei ihren Auftritten reist sie mit dem Publikum einfühlsam und poetisch durch die glücklichen und unglücklichen Momente eines Lebens.

Als Musikerin ist sie seit 2006 mit ihren eigenen Songs unterwegs. Meist tritt sie allein mit ihrer Gitarre auf, manchmal wird sie von Gastmusikern begleitet. Mit ihrem brillianten Fingerpicking untermalt Vanessa Novak ihre emotionalen Melodien ebenso gut wie mit kraftvollen Klängen. Zusammen mit ihrem melodischen Gesang entsteht ihre wunderbare Mischung vertonter Gefühle.

Nach Ihrem Debütalbum „Traveling Heart“ von 2008 erschien 2013 ihre EP „Bound To Change“, eingespielt mit Markus Rill & The Troublemakers und produziert von Rill & Hands On The Wheel- Kopf Tom Ripphahn. Beide CDs erhielten gute Kritiken.