Tag Archives: Zoe Boekbinder

Zoe Boekbinder (Ex-Vermillion Lies) (US) am 6. November 2017

Zoe Boekbinders Stimme hört sich an, als ob eine Vinyl-Platte abgespielt wird. Sie spielt archaischen Folk und Blues mit Cello, Violine, dreiteiligen Harmonien und Finger-gezupfter Gitarre. In den vergangenen fünf Jahren, seit der Veröffentlichung ihres ersten Albums, tourte sie in ganz Europa und Nordamerika. Jetzt, mit drei veröffentlichten Alben und einem weiteren auf dem Weg, ist Zoe’s aktuelles Projekt eine Zusammenarbeit mit Songwritern, die im New Folsom Gefängnis inhaftiert sind, wo sie seit 2010 Konzerte und Lehrveranstaltungen gibt. Das Album soll die Kunstprogramme in Gefängnissen fördern und bekannter machen.

Zoe hat die Bühne mit Künstlern wie Ani DiFranco, Amanda Palmer, Jeff Lewis, Kaki King und Neil Gaiman geteilt. Einen größeren Bekanntheitsgard erreichte sie als ein Teil des Kabarett-Folk-Duos Vermillion Lies, in dem sie fünf Jahre mit ihrer Schwester Kim spielte.

Wir konnten bereits im Frühjahr 2014 ein Konzert mit Zoe Boekbinder bei uns im Wohnzimmer erleben und freuen uns ungemein, dass sie eines ihrer wenigen Konzerte in Deutschland bei uns gibt!

 


In 2005 Zoe Boekbinder formed a band, with her sister Kim, called Vermillion Lies. Over the five years that they played together they released two albums, “Separated by Birth” (2006), and “What’s In the Box?” (2008). Her sister still plays music and makes albums. From time to time they still collaborate.

Continue reading… →

Rückblick 2014

small-german-flagNachdem wir in 2012 und 2013 mit jeweils nur einem Wohnzimmer-Konzert erste, sehr positive Erfahrungen gemacht hatten, entwickelte sich diese Art des Musikerlebens in 2014 zu einem fortlaufenden Hobby. Nicht nur hatte es sich offensichtlich bei dem einen oder anderen Künstler herumgesprochen, dass es im Raum Frankfurt eine neue Auftrittsmöglichkeit gibt, sondern wir suchten auch über die vielfältigen Möglichkeiten im Internet Kontakt zu Künstlern, die uns persönlich mit ihrer Musik am Herzen liegen. So kam es zu einer sehr

Continue reading… →